Home Aktuelles / Das Dusch-WC kostenlos Zuhause testen

Bad

8. Mai 2019

Das Dusch-WC kostenlos Zuhause testen

(Anzeige) Ein völlig neues Gefühl von Frische und Sauberkeit – das verspricht ein Dusch-WC. Doch woher weiß ich, ob die Reinigung mit Wasser anstatt Papier seinem Ruf gerecht wird und ob es auch für mich das Richtige ist?

Geberit Test at home

Fast jeder zweite Deutsche ab 18 Jahren (41 Prozent) wünscht sich ein Dusch-WC. So das Ergebnis einer repräsentativen Forsa-Umfrage aus 2018, die von dem Hersteller von Sanitärprodukten Geberit in Auftrag gegeben wurde*. Doch woher weiß ich, ob ein Dusch-WC tatsächlich auch das Richtige für mich ist?

Jörg Wagner
SHK-Profi Jörg Wagner bietet seinen Kunden schon seit Jahren die Möglichkeit, ein Dusch-WC in den eigenen vier Wänden ganz ungeniert zu testen. Er ist überzeugt: Ein Test macht den Unterschied.

Probieren geht über Studieren. Das dachte sich auch SHK-Profi Jörg Wagner aus Westhofen in Rheinland-Pfalz, der seinen Kunden schon seit Jahren den Live-Test eines Dusch-WCs anbietet. Und das in gewohnter Umgebung – dem eigenen Zuhause. „Wer würde einen Neuwagen ohne Probefahrt kaufen? Eben. Genauso verhalten sich in der Regel auch meine Kunden, die an einem Dusch-WC interessiert sind. Sie wollen vorher testen, was sie sich in ihrem Bad installieren lassen. Diesen Wunsch erfülle ich ihnen gerne, denn die Erfahrung zeigt: neun von zehn Testern haben heute ihr eigenes Dusch-WC.“ Diese Idee wurde von Geberit aufgegriffen, ausgearbeitet und deutschlandweit ausgerollt. Seit dem Start der sogenannten „Test@Home Aktion“ nehmen über 800 Betriebe teil.

So können Sie teilnehmen und Ihren persönlichen Favoriten finden

Kontaktieren Sie einen Test@Home-Partner in Ihrer Nähe, um ein Testgerät auf Ihre bestehende WC-Keramik installieren zu lassen. Testen Sie anschließend in aller Ruhe über einen mit dem Installateur abgestimmten Zeitraum. Sind Sie nicht überzeugt, baut der Installateur das Gerät einfach wieder aus. Wollen Sie das neu gewonnene Gefühl von Sauberkeit hingegen nicht mehr missen, entscheiden Sie sich für ein Geberit AquaClean Modell Ihrer Wahl. Bezahlt wird in zweitem Fall das Wunschgerät und die Installation. Je nach Modell können Sie von einer Aktionsprämien von bis zu 150 Euro profitieren.

Ihr Testgerät – das Geberit AquaClean Tuma

Ihr Test@Home-Partner installiert Ihnen das Aufsatzmodell AquaClean Tuma Classic. Dieses kann schnell und ohne großen Aufwand angebracht werden und verfügt dennoch über die wichtigsten Komfortfunktionen eines Dusch-WCs. Diese sind:

WC Aufsatz Geberit
Das Aufsatzmodell Geberit AquaClean Tuma Classic wird bei der Test@Home-Aktion von einem Fachpartner auf die bestehende WC-Keramik angebracht.
  • Reinigung: Die WhirlSpray-Duschtechnologie reinigt besonders gründlich und gezielt, die oszillierende Dusche sorgt durch leichtes Vor- und Zurückbewegen des Duschstrahls für ein außergewöhnliches Sauberkeitsgefühl. Die Position des Duscharms und die Stärke sowie die Temperatur des Duschstrahls können individuell eingestellt werden.
  • Hygiene: Die spülrandlose Rimfree-WC-Keramik lässt Schmutz und Keimen keinen Platz und macht die Reinigung schnell und einfach. Das vollautomatische Entkalkungsprogramm erledigt den Rest.
  • Komfort: WC-Sitz und WC-Deckel öffnen und schließen sich sanft dank SoftClosing-Mechanismus. Die Duschfunktion kann über eine Fernbedienungs-App gesteuert werden, die persönlichen Einstellungen lassen sich so auch zum Beispiel in ein Hotel mitnehmen, das über ein AquaClean verfügt.

*Zu den Befragten zählen 1.001 Frauen und 502 Männer. Gefragt wurde: Wenn Sie sich frei entscheiden könnten zwischen einem Dusch-WC und einer Kombination aus einem normalem WC und einem Bidet, welches würden Sie wählen: 41 Prozent Dusch-WC, 22 Prozent Kombination aus normalem WC und Bidet, 33 Prozent weder noch.

Zurück zur Übersicht
In Kategorie Bad
PLZ-Suche - Finden Sie Ihren BADGESTALTER in Ihrer Nähe